Website erstellen: Selbst machen oder machen lassen? Ängstlich

Du möchtest endlich deine Website erstellen. Und zweifelst gerade, welches der bessere Weg ist: Die Homepage selbst erstellen oder doch besser erstellen lassen?

Übersicht

Ein guter Webdesigner fängt nicht mit der Auswahl der Farben an, sondern macht sich erstmal Gedanken über die Ziele einer Website. Der strategische Ansatz macht einen Internetauftritt überhaupt erst erfolgreich.

Website selbst erstellen

Dazu schreien die YouTuber aus ihren Kanälen, und die Blogger schleudern uns aus ihren Artikeln entgegen:

Bau dir deine Homepage! Starte deinen Blog! Jetzt gleich! Ich zeig dir in nur 15 Minuten, wie es geht! Lies mein E-Book, schau mein Tutorial. Einen Webdesigner brauchst du nicht.

Geht das wirklich? Ja. (Sag ich sogar als Profi!). Genauso wie ich mir selbst beibringen kann, Schlagzeug zu spielen, ein Auto zu reparieren, mein Bad zu fliesen und mir die Haare zu schneiden, geht das auch mit Webseiten.

Und welche Gründe sprechen dann überhaupt noch dafür, Webdesigner zu beauftragen? Einige. Aber nicht alle.

Website erstellen: Website professionell erstellen lassen

Das sind die Vorteile:

Anders als jeder Anfänger hat ein Webdesigner nicht seine erste Website vom Stapel gelassen und weiß durch viel Erfahrung, was machbar ist und was nicht. Inklusive möglicher Alternativen.

Ein guter Webdesigner fängt nicht mit der Auswahl der Farben an, sondern macht sich erstmal Gedanken über die Ziele einer Website. Der strategische Ansatz macht einen Internetauftritt überhaupt erst erfolgreich.

Im Idealfall kann ein Webdesigner auch noch ein Logo, Visitenkarten und Flyer erstellen und Fotos top bearbeiten. Auch deswegen, weil er die notwendigen Programme dafür besitzt.

Ein besonders versierter Webdesigner unterstützt auch noch bei der Formulierung der Texte. Denn das ist für die meisten Menschen der schwierigste Teil. Denkt man nicht, ist aber so.

Darüber hinaus weiß ein professioneller Webdesigner auch, wie man eine Website bei Google gut platzieren kann, so dass sie überhaupt gefunden wirst.

Und er weiß über Sicherheits- und rechtliche Aspekte (Stichwort: DSGVO) Bescheid. Schließlich möchte niemand gern gehackt werden oder eine teure Abmahnung kassieren.

Im besten Fall berät und betreut der Webdesigner seine Kunden die ganze Zeit und kommt proaktiv auf sie zu. Mit neuen Ideen und Informationen, von denen sie ohne ihn nichts wüssten.

Ein Homepage-Baukasten kann NICHTS davon. Gar nichts. Also glaub der Werbung lieber nicht, wenn sie behauptet, jeder Anfänger könne damit aus dem Effeff und ohne Vorkenntnisse eine (professionelle) Website erstellen.

Website erstellen Das sind die Nachteile:

Kein Vorteil ohne Nachteil: Webdesigner kosten Geld. Je mehr Skills, desto teurer. Mit Recht.

Aber das wäre nicht das Schlimmste. Denn wenn du deine Website als Investition in die Zukunft siehst, rechnest du mit entsprechenden Kosten und bist bereit für gute Leistung gutes Geld zu bezahlen.

Es gibt zwei Nachteile, die weitaus mehr wiegen: Der eine heißt Abhängigkeit. Der andere heißt Geschmack.

Fangen wir mit dem Geschmack an. Wenn du einen Webdesigner beauftragst, weißt du nie, was du bekommst. Fakt.

Ihr redet. Er macht sich ein Bild. Und dann einen Entwurf. Der kann so nah an deinen Vorstellungen dran sein, dass du vor Glück heulen könntest. Oder so weit weg, dass du es vor Entsetzen tust.

Meistens ist es so, dass du vorher gar keine großen Vorstellungen hattest. Aber spätestens wenn der Designer abliefert, weißt du: So wolltest du es nicht.

Weil deine Wünsche schwer zu formulieren sind, möchtest du dich am liebsten neben ihn setzen und alles gemeinsam verbessern. Live und direkt. So lange, bis es für dich passt. Nur leider ist das nicht der Deal.

Ein typischer Deal geht so: Es werden ein bis zwei Entwürfe vereinbart. Maximal. Basis dafür sind Vorgespräche, Fragebögen und so weiter. Du bekommst den Entwurf zu sehen und darfst dann noch ein bis zwei Korrekturläufe in Anspruch nehmen.

Das heißt: Du kannst noch einige Wünschen äußern, aber auch nur in kompletten Durchgängen. Nicht mal eben so, wenn dir grad noch eine Sache aufgefallen ist. Denn das war nicht vereinbart.

Wie gern würdest du nun einfach selbst Hand anlegen und alles so hinbasteln, bis es dir gefällt? Aber du kannst es nicht.

Wegen des zweiten großen Nachteils, wenn du mit einem Webdesigner zusammen arbeitest: Abhängigkeit.

Der Profi wird dich nur ungern in sein Werk pfuschen lassen. Schon allein wegen der rechtlichen Absicherung. Und vielleicht auch wegen des Egos.

Für dich stellt das aber nicht nur kurz-, sondern auch mittel- und langfristig ein Problem dar. Denn jede künftige Änderung muss besprochen und terminiert werden. Und kostet Geld.

Und eventuell auch wertvolle Zeit.

Denn kaum ein Webdesigner wird immer gleich reagieren, wenn dir eine neue Idee kommt. Oder du eine Frage hast. Schon gar nicht zu ungewöhnlichen Tageszeiten oder am Wochenende.

Wir fassen bis hierhin zusammen:

  • Vorteile von Profis: Können alles, wissen alles. Sind goldrichtig für Projekte, bei denen die Umsetzung komplett an sie abgegeben wird, ein strategisches Vorgehen sinnvoll ist und der persönliche Geschmack den vereinbarten Zielen untergeordnet ist. Für Websites, die messbare Erfolge bringen und die langfristig professionell betreut werden sollen.
  • Nachteile von Profis: Kosten immer Geld, und das bei jeder Kleinigkeit. Der Abhängigkeitsfaktor ist groß. Oft gibt es nicht einmal einen Zugang zur eigenen Website. Geschmack, Rahmenbedingungen und Kommunikation können zu Frust führen, wenn man seine Website im Grunde seines Herzens lieber selbst und nach seinen persönlichen Vorlieben erstellen möchte. Webdesigner tun sich schwer im gemeinsamen Entwickeln, lassen den Kunden gern außen vor.

Website erstellen Webdesign-Agentur oder Freelancer?

Bis jetzt haben wir nur allgemein über Webdesigner gesprochen. Aber natürlich gibt es Unterschiede. Riesige Unterschiede.

Eine Webdesign-Agentur ist ein Internet-Unternehmen, das Kunden häufig erst ab fünfstelligen Beträgen annimmt und meistens dauerhaft gegen einen monatlichen Fixbetrag betreut.

Agenturen sind selten an kleinen Kunden interessiert, denn sie haben einen großen Verwaltungsapparat, Angestellte, Büroräume und kaum eine Möglichkeit, flexibel auf deren Bedürfnisse einzugehen.

Solltest du tatsächlich eine Agentur finden, die dich gegen kleines Geld betreut, dann kannst du davon ausgehen, dass es diesem Unternehmen wirtschaftlich nicht besonders gut geht oder es vielleicht nicht ganz so seriös ist, wie es scheint. Ein Blick ins Impressum verrät häufig, dass sich hinter einer „Agentur“ nur eine einzige Person verbirgt.

Mal abgesehen von dieser Vortäuschung falscher Tatsachen, sind diese kleineren Webdesign-Studios oder -Freelancer vermutlich sowieso die bessere Wahl für dich. Warum?

Sie machen den gleichen Job wie die großen Agenturen, aber viel persönlicher und individueller. Und preislich attraktiver.

Häufig sind sie spezialisiert auf ein einziges System, meistens WordPress, seltener Joomla, Contao oder Typo3.

Manche bieten auch die Betreuung auf Basis von Jimdo, Wix oder Squarespace an, weil sie wissen, dass diese beliebten Homepage-Baukästen eben doch vielen Leuten Probleme bereiten. Und in der Folge zig halb vollendete Websites im Internet-Nirvana herumschwirren.

Da wären wir schon beim nächsten Thema.

Website erstellen Website selbst erstellen

Homepage-Baukasten

Heutzutage gar nicht mal mehr so schlecht. Sie haben gute Designs zur Auswahl – aber reinfuchsen muss man sich selbst. Und ob man alles richtig hat, weiß man auch nie. Die DSGVO kostet extra. Das läppert sich, Monat für Monat für Monat. Wir haben viele Kunden, die schon seit Jahren ein Abo bei Jimdo oder Wix haben und, nachdem sie voller Freude angefangen haben, bei den ersten Unsicherheiten schon wieder aufgegeben haben und es dann nie wieder versucht haben.

Website erstellen

Oft wissen sie auch einfach ihre Zugangsdaten nicht mehr, wissen nicht, an wen sie sich wenden können. Es ist ja dann am Ende des Tages doch alles sehr anonym, kein persönlicher Ansprechpartner. Man ist eine Nummer im Getriebe, hat einen Vertrag, den man nicht kündigen kann und will, weil dann die Seite ganz weg ist. 

Nicht immer bekommt man eine eigene Domain, was aber für eine professionelle Website wichtig ist.

WordPress, Contao, Joomla oder Typo3 selbst erlernen

Wenn du bereits ein bisschen gestöbert hast, wirst du wissen, dass eine reine HTML-Seite sehr unpraktisch ist. Ein Content Management System hat viele Vorteile, ist oft mit einem Klick installiert – und es wird dir suggeriert, dass du alles gut alleine hinbekommen wirst.

Das ist definitiv machbar! Nicht zu vernachlässigen, ist der zeitliche Aufwand, den man mitbringen muss. Die Lernkurve ist relativ steil. Und gerade, wenn man wirklich nur ein einzige Website erstellen möchte, auch sehr undankbar.

Es scheint so leicht: Schnell mal installieren. Und eigentlich willst du ja dein Business führen und nicht auch noch Webdesigner parallel werden. Es ist aufwendiger als du denkst. Und ich meine nicht nur das Schönmachen. Es gibt unzählige Dinge zu bedenken, die selbst viele Freelancer und Agenturen nicht drauf haben: Wie man die Seite schnell macht und sie gut gefunden werden kann.

Website erstellen

Was helfen könnte, wären Kurse etc. … Damit kann man die Einarbeitungszeit signifikant verkürzen. Hat Vor- und Nachteile.

Website erstellen mit Hilfe von Blog-Artikeln

Sich mit Hilfe von Blog-Artikeln die Erstellung der eigenen Website selbst beizubringen, ist eine gute Idee, jedoch nicht unbedingt für Anfänger geeignet.

Ein Anfänger kann nicht einschätzen, ob die Informationen von einem Profi kommen oder von jemanden, der versucht, über die Artikel an Kunden zu kommen. Ob die Infos aktuell sind, ist auch schwer einzuschätzen. 

Generell ist es aber eine gute Idee, sich damit weiterzubilden, wenn sich ein Grundgerüst geschaffen hat und einschätzen kann, ob die Informationen valide sind. Und ob sie überhaupt helfen. 

Kurse, Seminare, Schulungen, Workshops, Webinare, Online-Kurse

Online: Hier muss man die Spreu vom Weizen trennen. Es gibt sicher gute Kurse, aber ob sie etwas wert sind, weiß man erst, wenn man sie gekauft hat. Dass man sich dann wirklich ohne Unterstützung und alleine durchwurschtelt und alles ohne weitere Hilfe versteht, ist eher fraglich. 

Kostenlose und kostenpflichtige Online-Kurse und Webinare.

Kostenlos: YouTube-Tutorials. Aber um sie einordnen zu können, muss man schon halbwegs wissen, wo man suchen muss und welches System passt. Meistens sind die besseren auf Englisch. Deutsch Blogger haben da offenbar nicht die Fähigkeiten dazu. 

Website erstellen

Vor-Ort-Seminare, VHS-Kurse sind sicher eine gute Idee, aber auch eher für bloße Anfänger. Aufbaukurse gibt es selten. Und wenn sind sie meistens sehr teuer, weil die Lehrer dann schon etwas mehr drauf haben müssen, als die bloßen Anfänge. 

Oft sind die Infos pauschal und durchlaufen immer das gleiche Schema. Am Ende hat man zwar das Gefühl, man könnte jetzt loslegen, aber bis man dann wirklich etwas umsetzt, ist der Wind meistens schon wieder aus den Segeln. 

Richtige Seminare kosten natürlich auch Geld. 

1 on 1: Das ist natürlich top, Betreuung, wie beim Personal Trainer. Aber über den gesamten Zeitraum kaum zu bezahlen. Kann immer nur an der Oberfläche sein und geht mit der Zeit total ins Geld. Zwar kann man dann alles, aber man ist auch pleite.

Was wäre, wenn es eine Kombi geben würde. Das beste aus beiden Welten: Erstellen lassen und da wo’s Spaß macht, selber machen können. Und immer jemanden auf Abruf an der Seite, wenn es zäh wird. Aber die Seite ist quasi von Anfang an online.

Und man entscheidet einfach selbst, was ändernswert ist und was so bleiben kann. Und besser noch: Wenn man sich schon vorher ein Design aussuchen könnte, was einem gefällt, mit der Option, es selbst (oder mit Hilfe) so abzuändern, wie man es gern hätte. Und so lange daran serumfeilen könnte, bis man wirklich happy ist. 

Gibt’s das? Wir glauben: Nein. Und daher haben wir diese Idee erschaffen. Wir machen alles für dich, was technisch und gefährlich ist. Und das Schöne, machst du. Oder wie du willst.

Website erstellen

Was Studio Flyydesign für dich tun kann

Wir bieten dir eine Alternative zu allen Varianten, einen Hybrid. Du baust alleine, bekommst aber in allen Belangen, in denen du dich unsicher fühlst oder einfach nicht genügend Erfahrung hast, Hilfe von uns. 

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen

Website erstellen
Website erstellen
Website erstellen

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, At accusam aliquyam diam diam dolore dolores duo eirmod eos erat, et nonumy sed tempor et et invidunt justo labore Stet clita ea et gubergren, kasd magna no rebum. sanctus sea sed takimata ut vero voluptua. est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat.

Consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat.

Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero eros et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.

Nam liber tempor cum soluta nobis eleifend option congue nihil imperdiet doming id quod mazim placerat facer possim assum. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo